• Willkommen, Gast!
  • Dienstag, 19. März 2019, 18:41:10
Position: Home » Forum » Rosenanfänger - Meine Fragen » Wühlmäuse auffinden, bevor es zu spät ist..
Thema: Wühlmäuse auffinden, bevor es zu spät ist.. [Seite 1 2 ]  

Kein neuer Beitrag Hero , 28.12.2018, 09:21
Beitrag #16   

Rang: * * * O O
Registrierung: 30.03.2010, 23:14
 

Fortgeschritten mit 144 Punkte, 116 Beiträge
Morton: Mehrere Jahre lang versuchte ich alles, um die Wühlmäuse zu vertreiben.
Alles hatte nur kurzfristig gewirkt. Rosen und Obstbäume wurden im Sommer welk, weil alle Wurzeln
abgefressen waren. Die Dahlien mickerten und Tulpen brauchte ich keine mehr zu pflanzen.
Ich sagte des Öfteren, daß ich am Liebsten ausziehen würde, weil mir der Garten absolut keine
Freude mehr machte.
Erst die Schussfalle machte innerhalb von 14 Tagen Schluß mit der Invasion.


Rosige Grüße von Hero

 
Kein neuer Beitrag Morton , 28.12.2018, 13:07
Beitrag #17   

Usergruppe: Gäste
E-Mail: n/a
Nun ja, auf Grund dieser Dramatik halte ich Ihre Vorgehensweise durchaus für angemessen.

Schönen Tag noch.


Harald H. Morton

Druckansicht

Erste Seite Zurück 1 2     (Anzeige: 16 – 17; insgesamt: 17) n/a n/a
  • 0.027792 Sek., 10 DB-Zugriffe, 788.148 KiB
  • Powered by Boardsolution v1.45
FAQ | Impressum/Nutzungsbedingungen