• Willkommen, Gast!
  • Sonntag, 05. Dezember 2021, 00:41:20
Position: Home » Rosen Termine » Veranstaltungen » online-Fachgespräch die zweite
Thema: online-Fachgespräch die zweite [Seite 1 ]  

Kein neuer Beitrag Archivrambler , 20.09.2021, 16:00
Beitrag #1   

Rang: * * * * O
Registrierung: 26.11.2010, 08:48
 

Erfahren mit 270 Punkte, 146 Beiträge
Am Donnerstag findet das zweite Online-Fachgespräch statt. Referent ist diesmal Klaus Körber.

Das Thema ist: "Gartenrosen im Zeichen des Klimawandels und der Biodiversität“

Inhalt: Gartenrosen sind, wenn eingewachsen, sehr gut mit der Hitze und Trockenheit der letzten
Jahre zu Recht gekommen. Die in der Regel öfterblühenden Sorten werden, wenn Sie einfach oder
halbgefüllt blühen in der Regel als insektenfreundlicher Pollenspender eingeordnet. Es gibt aber
auch eine Reihe kräftig gefüllt blühender Rosen, die im Abblühen Pollen zeigen und von Bienen und
Wildbienen beflogen werden können. Wenn man dann noch geeignete trockenheitsverträgliche Stauden
wie z.B. Agastache, Calamintha oder Salvia dazupflanzt, können herrlich blühende Rosenbeete mit
hoher Biodiversität geschaffen werden, die mit nur wenig Wasser sehr gut wachsen können.

Beginn ist um 19:00 Uhr

Zugangsdaten werden ab Dienstag versendet.

Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt.
Marie Curie
Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte Mal 20.09.2021, 16:04 von Archivrambler.

Druckansicht

n/a n/a 1     (Anzeige: 1 – 1; insgesamt: 1) n/a n/a
  • 0.14195 Sek., 10 DB-Zugriffe, 3.777 MiB
  • Powered by Boardsolution v1.45
FAQ | Impressum/Nutzungsbedingungen