• Willkommen, Gast!
  • Mittwoch, 12. August 2020, 23:35:30
Position: Home » Forum » Bücher und Zeitschriften » Fremdsprachige Rosenbücher
Thema: Fremdsprachige Rosenbücher [Seite 1 ]  

Kein neuer Beitrag VorstandDJungen , 31.10.2019, 10:37
Beitrag #1   

Rang: * * * * *
Registrierung: 14.01.2010, 11:28
 

Dauergast mit 431 Punkte, 281 Beiträge
Liebe Rosenfreunde,

Die Welt der englischsprachigen Rosenfreunde ist groß und viele Rosenbücher sind nur auf Englisch
erschienen. Auch in Frankreich gibt es bedeutende Rosenautoren, die nicht auf Deutsch übersetzt
wurden.

Ich möchte hier nach und nach einige Bücher vorstellen, die meiner persönlichen Meinung nach
lohnenswert sind.

Dorothea

Dorothea Jungen, Vizepräsidentin

 
Kein neuer Beitrag VorstandDJungen , 31.10.2019, 10:47
Beitrag #2   

Rang: * * * * *
Registrierung: 14.01.2010, 11:28
 

Dauergast mit 431 Punkte, 281 Beiträge
Vor mir liegt das Buch
„Ramblers And Other Rose Species Hybrids“ von Anne Belovic, 2016 von der Amercan Rose Society
veröffentlicht. Das Format ist etwas größer als DINA4, umfasst 314 Seiten und auf fast jeder Seite
werden zwei bis drei Rosen vorgestellt.
Die Beschreibungen sind recht genau, Unsicherheiten in der Bestimmung werden nicht verschwiegen.
Das Buch gibt einen sehr guten Überblick über die Rambler und scheint mir recht genau zu sein. Für
die genaue Bestimmung einzelner Rosen muss man weitere Fachliteratur oder eigenes Studium bemühen,
aber hier bietet sich ein guter Einstieg.

Dorothea

Dorothea Jungen, Vizepräsidentin

Druckansicht

n/a n/a 1     (Anzeige: 1 – 2; insgesamt: 2) n/a n/a
  • 0.149807 Sek., 10 DB-Zugriffe, 2.277 MiB
  • Powered by Boardsolution v1.45
FAQ | Impressum/Nutzungsbedingungen