• Willkommen, Gast!
  • Samstag, 11. Juli 2020, 06:39:51
Position: Home » Forum » Aus unseren privaten Gärten. » Die Brunnenwiese von Helene und Josef
Thema: Die Brunnenwiese von Helene und Josef [Seite 1 2 3 4 ]  

Kein neuer Beitrag Ramblerjosef , 04.11.2019, 21:15
Beitrag #46   

Rang: * * * * O
Registrierung: 18.01.2010, 19:54
 

Erfahren mit 196 Punkte, 170 Beiträge
Hallo Rosenfans, ;-)
die Spatzen pfeifen es vom Dach ( Ihr schafft das nicht mehr!!! )


https://up.picr.de/37149061gp.jpg

Ja so viele Rosen Sträucher und Bäume sind zu groß geworden, die Pflege und das entsorgen des
Schnittgutes machen immer mehr Arbeit. :-(
Dazu kommt noch das man mit jedem Tag denman erleben darf auch noch älter wird. :D
Nun sind wir zum Handeln gezwungen. Können wir Bäume,Sträucher und Blumenbeete entfernen um weniger
Arbeit zu haben? Ob wir unsern Blumengarten womöglich noch verschönern könnten so nach dem Moto,
weniger kann mehr sein? :-/

LG. Helene und Josef. :-) ;-)

https://up.picr.de/37149261lz.jpg

https://up.picr.de/37149262zg.jpg

https://up.picr.de/37149264lg.jpg

https://up.picr.de/37149265lm.jpg

https://up.picr.de/37149267ah.jpg

Man braucht nicht erst zu sterben um ins Paradies zu gelangen. Gehe in Deinen Rosengarten. Helene
und Josef. =)

 
Kein neuer Beitrag Ramblerjosef , 06.11.2019, 20:36
Beitrag #47   

Rang: * * * * O
Registrierung: 18.01.2010, 19:54
 

Erfahren mit 196 Punkte, 170 Beiträge
Hallo,
auf los ging es los!!! :D
Viele ja viele Stunden haben meine Frau Helene und ich damit verwendet unseren Garten zu verändern,
er war zu arbeitsintensiv geworden. :-/
Aber es ist uns gelungen die nun kommende Arbeitszeit erheblich zu verringern und das gesamte
Gartenbild hat sich auch noch zum Vorteil verändert.
Nun ein kleiner Einblick! =) ;-) :-)
LG. Helene und Josef. =) ;-)

https://up.picr.de/37162356xe.jpg

https://up.picr.de/37162411cr.jpg

https://up.picr.de/37162414jf.jpg

https://up.picr.de/37162417ce.jpg

https://up.picr.de/37162418mc.jpg

https://up.picr.de/37162420so.jpg

https://up.picr.de/37162421tp.jpg



Man braucht nicht erst zu sterben um ins Paradies zu gelangen. Gehe in Deinen Rosengarten. Helene
und Josef. =)

 
Kein neuer Beitrag Ramblerjosef , 01.12.2019, 18:52
Beitrag #48   

Rang: * * * * O
Registrierung: 18.01.2010, 19:54
 

Erfahren mit 196 Punkte, 170 Beiträge
Hallo,
weiter gehts, wir machen Nägel mit Köpfen!!! =)
In den 20 Jahren sind viele Gewächse mächtig gewachsen und benötigen nun viel Platz um sich herum,
ja sie stellen sich irgendwie in den Vordergrund. :confused: So manche andere Pflanze gerät doch ins
Hintertreffen. Aber auch auf der Brunnenwiese macht das Hegen und Pflegen immer mehr Arbeit.
Noch schaffen wir die Arbeit, aber was ist im nächsten Jahr?
Also wurden 16 Pflanzen herausgenommen und mit Grassamen eingesäät.
Auf den folgenden sechs Bildern seht Ihr einen kleinen Einblick.
Um den Kirschlorbeer zu schneiden musste ich einige gefährliche Übungen hinter mich bringen.
Gestürzt bin ich nicht, aber ein Knöchel meiner Hand war mächtig geschwollen. In so einer Situation
denkt man, wie geht das im nächsten Jahr also muss eine Lösung her. :-( :-/ :-/
Auch wurden Rosen entfernt damit ein kleiner Rasentraktor zwischen den verbleibenden Rosen hindurch
kommt. ;-)
Demnächst werde ich weitere Bilder zeigen, aber soviel darf man schon jetzt sagen, unser
Rosengarten wurde übersichtlicher und die Helene und ich meinen dadurch noch schöner. :D :D ;-)

LG. Helene und Josef. :-) ;-)

https://up.picr.de/37335373ki.jpg

https://up.picr.de/37335375iz.jpg

https://up.picr.de/37335377un.jpg

https://up.picr.de/37335380mx.jpg

https://up.picr.de/37335383fz.jpg

https://up.picr.de/37335387lq.jpg

Man braucht nicht erst zu sterben um ins Paradies zu gelangen. Gehe in Deinen Rosengarten. Helene
und Josef. =)

 
Kein neuer Beitrag Ramblerjosef , 19.02.2020, 10:24
Beitrag #49   

Rang: * * * * O
Registrierung: 18.01.2010, 19:54
 

Erfahren mit 196 Punkte, 170 Beiträge

Ramblerjosef hat folgendes geschrieben:
Hallo Freunde der Brunnenwiese, :D
gehen wir zuerst in den großen Garten der Schöpfung der ca. 300m von unserem Zuhause beginnt.
Auge in Auge das sagt doch alles. oder?


https://up.picr.de/37900644su.jpg

https://up.picr.de/37900647fx.jpg

Die Sturmschäden halten sich in Grenzen und die Hunde freuen sich über die vielen Stöckchen. Leider
hält sich die Freude des Rückens ebenfalls in Grenzen.
Die Tauben spüren schon den Frühling!
LG. Helene und Josef.


https://up.picr.de/37900724yx.jpg

https://up.picr.de/37900725lq.jpg

https://up.picr.de/37900726bw.jpg

https://up.picr.de/37900727xh.jpg

https://up.picr.de/37900959gz.jpg


Man braucht nicht erst zu sterben um ins Paradies zu gelangen. Gehe in Deinen Rosengarten. Helene
und Josef. =)

 
Kein neuer Beitrag Ramblerjosef , 03.04.2020, 13:53
Beitrag #50   

Rang: * * * * O
Registrierung: 18.01.2010, 19:54
 

Erfahren mit 196 Punkte, 170 Beiträge
Hallo Freunde der Brunnenwiese,
unsere Rosenlaube bestehend aus drei Ramblerrosen wurde an den beiden letzten Tagen von
abgestorbenen Holz befreit.
Genau über der Bank kam ein Zuhause, bzw. ein uns ungewöhnliches Nest zum Vorschein. An der
Westseite befindet sich in der geschlossenen Unterkunft der Eingang. Welchem Tier gehört die
Luxus-Unterkunft???
LG. Helene und Josef.

https://up.picr.de/38204780lu.jpg

https://up.picr.de/38204792tq.jpg

https://up.picr.de/38204803df.jpg

https://up.picr.de/38204808sa.jpg


https://up.picr.de/38204808sa.jpg

Man braucht nicht erst zu sterben um ins Paradies zu gelangen. Gehe in Deinen Rosengarten. Helene
und Josef. =)

 
Kein neuer Beitrag RosenMama , 03.04.2020, 19:49
Beitrag #51   

Rang: * * * O O
Registrierung: 29.12.2011, 18:10
 

Fortgeschritten mit 90 Punkte, 78 Beiträge
Hallo! Ist das ein Kobel eines Eichhörnchens? Sieht auf jeden Fall sehr kuschelig-gemütlich aus.
Viele Grüße RosenMama

Viele liebe Grüße von RosenMama

 
Kein neuer Beitrag Ramblerjosef , 06.04.2020, 11:23
Beitrag #52   

Rang: * * * * O
Registrierung: 18.01.2010, 19:54
 

Erfahren mit 196 Punkte, 170 Beiträge
Hallo Rosenfans,
unsere Rosen Mama hatte vollkommen recht, es ist ein Kobel eines Eichhörnchens. Vielen Dank für
die Hilfe. =) ;-) :-)
Hier ein Foto von dem Eichhörnchen über deren Zuhause auf der Brunnenwiese wir uns sehr freuen. :D :-(
:-( :-(
LG. Helene und Josef.

https://up.picr.de/38229516ll.jpg

Man braucht nicht erst zu sterben um ins Paradies zu gelangen. Gehe in Deinen Rosengarten. Helene
und Josef. =)

 
Kein neuer Beitrag Ramblerjosef , 29.04.2020, 20:30
Beitrag #53   

Rang: * * * * O
Registrierung: 18.01.2010, 19:54
 

Erfahren mit 196 Punkte, 170 Beiträge
Hallo, Freunde der Brunnenwiese,

https://up.picr.de/38415183ch.jpg

Noch sieht es auf der Brunnenwiese gut aus, aber der Schein trügt. :-(
Es ist viel zu trocken, die kleinen Bäche führen kein Wasser mehr und unser 6,4m tiefer Brunnen ist
fast trocken, nur noch 200 bis 250 Liter pro Tag das ist alles. In den beiden letzten Jahren war
das der Wasserstand von Juli-August. Wo führt das noch hin ich befürchte das Schlimmste für unsere
Mutter- Erde. :-(
Laut dem Wetterbericht sollte schon seit einigen Tagen einige Regenschauer über uns hinweg ziehen.
Es gab aber einige Bedenken da unser Wetterstock in Richtung Erde zeigte. Auf der Wetterskala zeigt
der Zeiger noch am gestrigen Dienstag auf die 4
Doch gegen 18 Uhr am heutigen Mittwoch ist der Zeiger angestiegen, was auf Regen hinzeigt. Wir
werden sehen, entweder blamiere ich mich mit meiner Wettervorhersage für unsern Ort, oder es kommt
der so lang ersehnte Regen. =) ;-) :D
Schaut euch die folgenden Bilder des schon fast 30Jahre alten Wetterstockes an.
Mit lieben Grüßen Helene und Josef.

https://up.picr.de/38415263yg.jpg

https://up.picr.de/38415547yp.jpg

https://up.picr.de/38415553mk.jpg


Man braucht nicht erst zu sterben um ins Paradies zu gelangen. Gehe in Deinen Rosengarten. Helene
und Josef. =)

 
Kein neuer Beitrag Ramblerjosef , 30.04.2020, 20:38
Beitrag #54   

Rang: * * * * O
Registrierung: 18.01.2010, 19:54
 

Erfahren mit 196 Punkte, 170 Beiträge
Hallo, hallo,
das war doch nicht schlecht die Vorhersage auf das kommende Wetter, oder? :D
Die Elektronik in diesem Gerät ist wartungsfrei und funktioniert immer. Nun aber im Ernst, dieses
alte, vertrocknete und tot wirkende Holz zeigt sich doch noch recht lebendig. Es zeigt wiederum das
es nichts auf unserer Erde gibt, was wirklich tot ist. Ja sogar Steine leben, hierüber durfte ich
in einem wunderbaren Buch lesen.
Nun noch ein Foto vom Wetterstock der noch eine Zahl gestiegen ist und als Beweis das bei uns auch
Regen aus den Wolken gefallen war Bilder vom Wasserfass. Das Wasser läuft auf der linken Seite
durch den Überlauf nun in ein anderes Gefäß.
Mit lieben Grüßen Helene und Josef.

https://up.picr.de/38422145bi.jpg

https://up.picr.de/38422151np.jpg

https://up.picr.de/38422159pc.jpg

https://up.picr.de/38422165vw.jpg

Man braucht nicht erst zu sterben um ins Paradies zu gelangen. Gehe in Deinen Rosengarten. Helene
und Josef. =)

 
Kein neuer Beitrag Ramblerjosef , 28.05.2020, 20:03
Beitrag #55   

Rang: * * * * O
Registrierung: 18.01.2010, 19:54
 

Erfahren mit 196 Punkte, 170 Beiträge
Hallo Rosenfans,
der fehlende Regen wird uns zu Corona auch noch im Griff halten. Ich könnte ja den Wetterstock
einfach nach oben biegen, vielleicht hätte das eine positive Reaktion. Der Wetterstock hatte ja
kein Eindruck hinterlassen, aber das gesamte Ergebnis der Brunnenwiese von Helene und Josef lässt
sich sehen.
Noch ca. 3000 Klicks und die Million ist voll. :D :D =) ;-)
Schaut das Eichhörnchen einfach süß. Schaut aber auch auf die Elstern sie haben das Nest zerstört,
schade:
Das Leben auf der Brunnenwiese beginnt aufs Neue, unsere Rosen brauchen aber noch etwas Zeit. Ohne
den so wichtigen Regen konnte sich auch keine Pilzkrankheiten entwickeln. Trotzdem wird es sicher
ein stressiges Jahr für unsere Rosen. :shock:
Mit rosigen Grüßen Helene und Josef.

https://up.picr.de/38649014wf.jpg

https://up.picr.de/38649016js.jpg

https://up.picr.de/38649024oc.jpg

https://up.picr.de/38649027oj.jpg

https://up.picr.de/38649033lo.jpg

https://up.picr.de/38649036fg.jpg

Man braucht nicht erst zu sterben um ins Paradies zu gelangen. Gehe in Deinen Rosengarten. Helene
und Josef. =)

 
Kein neuer Beitrag Ramblerjosef , 23.06.2020, 22:22
Beitrag #56   

Rang: * * * * O
Registrierung: 18.01.2010, 19:54
 

Erfahren mit 196 Punkte, 170 Beiträge
Hallo Rosenfans,
Bilder vom Hausgarten. ;-) :-)

https://up.picr.de/38856390rt.jpg

https://up.picr.de/38856391ny.jpg

https://up.picr.de/38856394io.jpg

https://up.picr.de/38856397hg.jpg

https://up.picr.de/38856413jt.jpg

https://up.picr.de/38856415qn.jpg

https://up.picr.de/38856415qn.jpg

Mit rosigen Grüßen Helene und Josef. ;-) =)

Man braucht nicht erst zu sterben um ins Paradies zu gelangen. Gehe in Deinen Rosengarten. Helene
und Josef. =)

 
Kein neuer Beitrag Ramblerjosef , 27.06.2020, 21:54
Beitrag #57   

Rang: * * * * O
Registrierung: 18.01.2010, 19:54
 

Erfahren mit 196 Punkte, 170 Beiträge
Hallo Rosenfans,
gestern waren wir bei Rosenfreunden bei uns in der Nähe.
Hier einige Bilder aus den Gärten.

https://up.picr.de/38884959iy.jpg

https://up.picr.de/38884964zg.jpg

https://up.picr.de/38884980px.jpg

https://up.picr.de/38885109ds.jpg

https://up.picr.de/38885111af.jpg

https://up.picr.de/38885118lc.jpg

https://up.picr.de/38885282iq.jpg

https://up.picr.de/38885290ne.jpg

https://up.picr.de/38885301in.jpg

https://up.picr.de/38885307qg.jpg












Man braucht nicht erst zu sterben um ins Paradies zu gelangen. Gehe in Deinen Rosengarten. Helene
und Josef. =)

 
Kein neuer Beitrag Ramblerjosef , 01.07.2020, 22:36
Beitrag #58   

Rang: * * * * O
Registrierung: 18.01.2010, 19:54
 

Erfahren mit 196 Punkte, 170 Beiträge
Hallo Freunde der Brunnenwiese, =) =)
Félicité et Perpétue ist eine einmalblühende Rambler-Rose, die an einer geeigneten Stütze wachsen
möchte.
Auf der Brunnenwiese klettert sie an einem Fliederbaum empor, zur Verstärkung wurde noch ein
Duftjasmin hinzugefügt. :-)
So erfreuen wir uns jedes Jahr der Fliederblüte, dann blüht die Jasminblüte.
Zur Zeit erfreuen wir uns an der Jasminblüte und an der Blüte der wunderschönen Ramblerrose.
LG. Helene und Josef. =) ;-)

https://up.picr.de/38917848aj.jpg

https://up.picr.de/38917859bq.jpg

https://up.picr.de/38917860ud.jpg

https://up.picr.de/38917876zw.jpg

https://up.picr.de/38917877vc.jpg

Man braucht nicht erst zu sterben um ins Paradies zu gelangen. Gehe in Deinen Rosengarten. Helene
und Josef. =)

 
Kein neuer Beitrag Stachelritter , 01.07.2020, 23:55
Beitrag #59   

Rang: * * O O O
Registrierung: 09.06.2020, 13:09
 

öfters da mit 33 Punkte, 31 Beiträge
Gute Idee! Ich habe auch noch zwei Flieder, die sich perfekt als Rankgerüst eignen würden!

Herzlichst,
Stefan

 
Kein neuer Beitrag Ramblerjosef , 06.07.2020, 22:24
Beitrag #60   

Rang: * * * * O
Registrierung: 18.01.2010, 19:54
 

Erfahren mit 196 Punkte, 170 Beiträge
Liebe Freunde der Brunnenwiese, =)
noch drei Klicks und die Brunnenwiese von Helene und Josef wurde eine Million mal angeklickt.
Ja das erfreut mich doch schon gewaltig. =)
Darf ich die Gelegenheit nutzen um den vielen Besuchern meinen Dank zusagen
Wie immer einige aktuelle Bilder.
Mit rosigen Grüßen aus der Nordeifel Helene und Josef. =) ;-) :-) :D

https://up.picr.de/38951015er.jpg

https://up.picr.de/38951028jm.jpg

https://up.picr.de/38951041xf.jpg

https://up.picr.de/38951046xx.jpg

https://up.picr.de/38951057lw.jpg

https://up.picr.de/38951062kc.jpg

https://up.picr.de/38951082fl.jpg

https://up.picr.de/38951095rs.jpg

https://up.picr.de/38951125nq.jpg

https://up.picr.de/38951125nq.jpg

https://up.picr.de/38951169on.jpg

https://up.picr.de/38951125nq.jpg

Man braucht nicht erst zu sterben um ins Paradies zu gelangen. Gehe in Deinen Rosengarten. Helene
und Josef. =)

Druckansicht

Erste Seite Zurück 1 2 3 4     (Anzeige: 46 – 60; insgesamt: 60) n/a n/a
  • 0.144571 Sek., 10 DB-Zugriffe, 2.463 MiB
  • Powered by Boardsolution v1.45
FAQ | Impressum/Nutzungsbedingungen