• Willkommen, Gast!
  • Montag, 18. Dezember 2017, 08:00:46
Position: Home » Rosen Cafe » Sammeln und Rosen
Antworten
Thema: Sammeln und Rosen [Seite 1 ]  

Kein neuer Beitrag Dorothea , 03.12.2017, 15:39
Beitrag #1   

Rang: * * O O O
Registrierung: 14.01.2010, 11:28
 

öfters da mit 41 Punkte, 25 Beiträge
Liebe Rosenfreunde,

wo beginnt das Sammeln von Rosen und verwandten Dingen? Vor etwa 30 Jahren begann ich mit dm
Sammeln von Rosen, wobei sich die Schwerpunkte mit der Zeit verändert haben. Rosa
Remontanthybriden, später dann Teerosen, Chinarosen, Rosen von Peter Lambert begleiten mich in
meinem Garten. Die freie Zeit vertreibe ich mir mit alten und neueren Rosenbüchern. Alte
Ansichtskarten von Rosengärten finde ich auch ganz toll.
Der Platz im und um das Haus wird knapp, aber dafür steigt die Zahl der Gesprächsthemen mit den
ebenfalls vom Rosenvirus infizierten Rosenfreunden. Das ist eine richtiggehende Bereicherung für
mich.
Wie geht es Euch? Beherrscht Ihr Euern Sammeltrieb oder gebt Ihr immer mal wieder (freudig) nach?

Dorothea

Druckansicht
Antworten

n/a n/a 1     (Anzeige: 1 – 1; insgesamt: 1) n/a n/a
  • 0.028092 Sek., 9 DB-Zugriffe, 776.020 KiB
  • Powered by Boardsolution v1.45
FAQ | Impressum/Nutzungsbedingungen