• Willkommen, Gast!
  • Samstag, 15. August 2020, 03:04:06
Position: Home » Forum » Rosen-News » Avalanche Rosen: Viele Blütenblätter, wenig Dornen
Thema: Avalanche Rosen: Viele Blütenblätter, wenig Dornen [Seite 1 ]  

Kein neuer Beitrag Rosenkavalier , 18.12.2019, 18:02
Beitrag #1   

Rang: * * * * *
Registrierung: 14.01.2010, 14:29
 

Dauergast mit 607 Punkte, 227 Beiträge
Mit ihrem Namen Avalanche, zu Deutsch Lawine, beschreibt sich die Edelrose mit ihrem Namen bereits
selber sehr gut. In einer lawinenartigen Anordnung wartet die Rose mit einer satten Anzahl von
insgesamt 65 Blütenblättern auf.
Etwa 25% der niederländischen Produktionsfläche für Schnittrosen besteht aus Avalanche+. Auch
international sei diese Rose nach wie vor die mit Abstand beliebteste Blume für besondere Anlässe,
wie beispielsweise königliche Hochzeiten oder Trauungen anderer prominenter Persönlichkeiten sowie
für Dekorationen im Vatikan. Neben großen und reichen Knospen, sowie lange kräftige Stiele
überzeuge die Avalanche+ vor allem auch durch ihre lange Haltbarkeit von bis zu 14 Tagen in der Vase.
Die Erzeugergemeinschaft Avalanche+ besteht aus einer ausgewählten Gruppe niederländischer
Gartenbaubetriebe, die zu den führenden Unternehmen im Schnittblumensektor gehören.
Die Gemeinschaft trägt dafür Sorge, dass die großblütigen Rosen das ganze Jahr über in
hervorragender Qualität erhältlich sind.

Quelle: Taspo/g&v

Rosenkavalier

Druckansicht

n/a n/a 1     (Anzeige: 1 – 1; insgesamt: 1) n/a n/a
  • 0.287542 Sek., 10 DB-Zugriffe, 2.268 MiB
  • Powered by Boardsolution v1.45
FAQ | Impressum/Nutzungsbedingungen