• Willkommen, Gast!
  • Samstag, 24. Oktober 2020, 03:20:32
Position: Home » Forum » Rosen-News » Rosen bei Gartenbesitzern hoch im Kurs
Thema: Rosen bei Gartenbesitzern hoch im Kurs [Seite 1 ]  

Kein neuer Beitrag Rosenkavalier , 03.04.2020, 13:41
Beitrag #1   

Rang: * * * * *
Registrierung: 14.01.2010, 14:29
 

Dauergast mit 640 Punkte, 238 Beiträge
Wie sehen die Traumgärten der Deutschen aus? Das wollte die Stihl-Gruppe wissen und befragte 1.000
Gartenbesitzer im gesamten Bundesgebiet nach ihren Vorlieben. Die Ergebnisse hat der Hersteller von
motorbetriebenen Geräten für die Grünpflege jetzt mit seinem „Garten-Barometer 2020“ vorgelegt.
Geht es an die Gestaltung der privaten Grünoasen, wünscht sich über die Hälfte der Deutschen –
unabhängig von der Größe – einen Natur- oder Landhausgarten, während etwa jeder fünfte Bundesbürger
von einem Gemüsegarten zur Selbstversorgung mit frischen Lebensmitteln träumt. Eine eher
untergeordnete Rolle spielen der repräsentativen Umfrage zufolge dagegen Designer- (gut sechs
Prozent) oder Japanische Gärten (etwa fünf Prozent).
Ebenfalls von den Gartenbesitzern wissen wollte Stihl, welche Pflanzen in der Gunst vorne liegen.
Besonders hoch im Kurs stehen demnach bienen- und insektenfreundliche Blühpflanzen und
Ziersträucher, für die sich ganze 78 Prozent der Befragten entscheiden. Auf den weiteren Plätzen
folgen Rosen (68 Prozent), Ziergräser (51 Prozent) sowie Ziergehölze und Bodendecker (jeweils 46
Prozent).

Quelle: Taspo

Rosenkavalier

Druckansicht

n/a n/a 1     (Anzeige: 1 – 1; insgesamt: 1) n/a n/a
  • 0.180243 Sek., 9 DB-Zugriffe, 2.268 MiB
  • Powered by Boardsolution v1.45
FAQ | Impressum/Nutzungsbedingungen