• Willkommen, Gast!
  • Montag, 19. Oktober 2020, 18:13:21
Position: Home » Forum » Rosen-News » Topfrose 'Lily Rose ' reagiert gut auf Regalis Plus
Thema: Topfrose 'Lily Rose ' reagiert gut auf Regalis Plus [Seite 1 ]  

Kein neuer Beitrag Rosenkavalier , 26.06.2020, 14:24
Beitrag #1   

Rang: * * * * *
Registrierung: 14.01.2010, 14:29
 

Dauergast mit 637 Punkte, 237 Beiträge
Die neue Topfrose 'Lily Rose' kann unter Gewächshausbedingungen kräftig wachsen, wie es sich aus
den Versuchsberichten Zierpflanzenbau 2019 ergibt.
'Lily Rose' blüht in kurz aufeinanderfolgenden Schüben, dazwischen liegt jeweils eine Phase
stärkeren Wuchses. Weil es zwischen den Floren keine
generativ bedingte Wachstumspause gibt, wird im Zierpflanzenbau zur Höhenkontrolle permanent ein
Hemmstoff (Regalis +) eingesetzt.
Die Behandlung mit Regalis + hat den Nebeneffekt, dass die Entwicklung von Echtem Mehltau
unterdrückt wird.

Quelle: Hortigate

Rosenkavalier

Druckansicht

n/a n/a 1     (Anzeige: 1 – 1; insgesamt: 1) n/a n/a
  • 0.200578 Sek., 10 DB-Zugriffe, 2.266 MiB
  • Powered by Boardsolution v1.45
FAQ | Impressum/Nutzungsbedingungen