Forum der Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde (GRF)

Position: Rosen Termine » Veranstaltungen » Online-Vorträge sind voll im Trend! » Druckansicht
VorstandDJungen, 19.02.2021, 15:33
Wenn wir uns nicht im Garten treffen können, dann weichen wir aufs Internet aus.

Der Vorteil: Keine Anfahrt zum Vortragsraum, bequem im eigenen Sessel sitzend und gerne auch in
bequemen Klamotten: Das ist viel besser als an gar keiner Veranstaltung teilnehmen.
Das Angebot ist breit gestreut, die Qualität ebenfalls. Manche Vorträge sind kostenlos, andere
verlangen einen Obulus. Denn auch Referenten können nicht nur im Ehrenamt tätig sein. Da das
Internet groß ist, würde ich mich freuen, wenn Ihr Anlündigungen für interessante Online-Vorträge,
auf die Ihr gestoßen seid, hier einstellen würdet.


So stelle ich mir die Ankündigungen vor:

Datum, Titel, Preis und anschließend einige kurze Infos und den Link.
VorstandDJungen, 19.02.2021, 15:37
15.03.2021, 19:30h-21:00h. Biodiversität im heimischen Garten-

so fühlen sich Tiere im heimischen Garten wohl. Kostenbeitrag 2,50€

Text aus der Ankündigung:


"Am Montag, 15. März von 19.30 bis 21 Uhr, bietet die Biosphären-vhs den Online-Vortrag
“Biodiversität im heimischen Garten – So fühlen sich Tiere in unseren Gärten wohl” an.

Es referiert Claus Günther.

Summen, Surren und Vogelgezwitscher: Wer seinen Garten mit tierischen Nachbarn teilen möchte, kann
dafür einiges tun. Heimische Pflanzen dienen Bienen, Schmetterlingen, Vögeln und vielen anderen
Tieren als Lebensraum und Nahrungsquelle. Gartenelemente wie Blumenwiesen, Trockenmauern,
Totholzhaufen und verschiedene Bäume und Hecken ermöglichen die Ansiedlung von Tieren. In diesem
Vortrag erhalten die Teilnehmer zahlreiche Tipps, wie ihr Garten zum Paradies für Tiere wird.

Preis: 2,50 €

Weitere Infos und Anmeldung bei Frank Ehrmantraut, 06894/13-726 oder
vhs@st-ingbert.de"
VorstandDJungen, 19.02.2021, 15:55
24.02.2021, 17:30h- 19:00h, „Mein klimagerechter Garten“. Ein Online-Vortrag von Heike Boomgaarden,
kostenfrei.

Hier kann man sich anmelden:
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
VorstandDJungen, 19.02.2021, 16:06
Freitag, 26. Februar 2021, 19:00h- 21:00h, kostenfrei

Online-Vortrag: Steinhaufen, Duftbeet, Sichtschutz , Referent Gerold Baring Liegnitz

"Mit welchen Gestaltungseinfällen kann ich meinen Garten naturnah bereichern?

Gärten sind manchmal eintönig und einfallslos: Rasen, Säulengewächse, Steinkante. Das muß nicht
sein. Sogar kleine Gärten können erlebnisreich werden. Mit wenig Aufwand und pflegeleichten
Pflanzen kann man ganz verschiedene Gartenteile gestalten und Leben in den Garten bringen. Diese
lassen den üblichen kleinen Garten dann oft auch viel größer wirken als vorher. Wie geht das? Damit
wollen wir uns bei einem kurzen Vortrag und dann im unmittelbaren Austausch beschäftigen. Nach der
Veranstaltung wird Jeder etliche Anstöße zur Umsetzung bekommen haben.


Freitag, 26. Februar 2021, 18.00 – 19.30 Uhr im virtuellen Naturgarten
Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung, unter Angabe der eMail-Adresse, unter
stadtbuecherei@stadt.wuerzburg.de
Freier Eintritt, maximal 38 Teilnehmer möglich."
VorstandDJungen, 19.02.2021, 16:13
2. März 2021 um 19:30, Einführung in den Rosenschnitt. Vortrag von Werner Ruf, Kostenpflichtig,
Anmeldung bis 01.03.2021

Verschiedene sehr interessante Vorträge bietet Campus Botanicus , es lohnt sich immer, dort mal
nachzusehen. Hier ist der Link zum Vortrag von Herrn Ruf.
Klaus, 20.02.2021, 09:09
Gute Idee!
Klaus
Mecklenburger, 20.02.2021, 19:37
Finde ich sehr gut, da kann der eigene Horizont doch ziemlich erweitert werden. Vielen Dank für
diese Idee :-)
FAQ | Impressum/Nutzungsbedingungen