Forum der Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde (GRF)

Position: Forum » Rosen-News » Ralstonia solanacearum ist ein neuer Schaderreger an Rosen. » Druckansicht
Rosenkavalier, 27.12.2018, 18:40
Ralstonia solanacearum ist ein neuer Schaderreger an Rosen.
Er ist bereits in der EU aufgetreten. Der Erreger dringt über die Wurzeln oder über Verletzungen,
zum Beispiel nach Kulturmaßnahmen, in die Pflanze ein.
Die Symptome treten vor allem im Sommer auf. Das Bakterium verursacht eine unspezifische Welke im
oberen Bereich der Pflanze. Pflanzenschutzmittel
stehen nicht zur Verfügung. Hygiene ist daher wichtig. Verunreinigtes Oberflächenwasser sollte
vermieden werden.

Rosenkavalier
Andi, 28.12.2018, 20:50
Der Erreger trat auch schon in Deutschland auf, allerdings
betraf es Schnittrosenproduktion im Gewächshaus.
FAQ | Impressum/Nutzungsbedingungen