Forum der Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde (GRF)

Position: Forum » Aus unseren privaten Gärten. » Die Brunnenwiese von Helene und Josef » Druckansicht
Ramblerjosef, 14.07.2017, 22:29
Hallo Rosenfans, :D
in diesem Jahr besteht unser Rosengarten 20 Jahre. :D
wir möchten Euch Bilder vom Beginn bis zum heutigen Jahr zeigen.
Ja vor zwanzig Jahren hatten wir einen Einfall, einen kleinen Traum, unsere Kuhwiese sollte ein
kleiner Rosengarten werden.
Unser Sohn Frank ging mit der Wünschelrute auf Wassersuche und an einer Stelle auf der Wiese sagte
Er, Papa hier ist eine Wasserader. Etwas skeptisch steckte ich einen Buchenzweig an diese Stelle.
Wie gerne hätte ich diese Gabe gehabt aber viele Stunden des Übens mit mehren Holzarten waren
vergebens. :-(
Dies war auch ein Grund dafür das sich unser Sohn noch einmal von der Fundstelle entfernen musste
und dann mit verschlossenen Augen sich auf die Fundstelle hinzu bewegen musste.
Ja genau an der gleichen Stelle schlug die Rute wieder aus. Nun war ich Ungläubiger fest davon
überzeugt da unten muss Wasser sein. :D :D :D
Im Winter 2007 begann die Arbeit an dem Brunnen, dem Herzstück unseres Rosengartens. Fast täglich
gingen meine Frau Helene und ich zur Wiese, meine GG. war etwas vorausgeeilt aber nur zufällig. Nun
drehte Sie sich um und rief mit lachendem Gesichtsausdruck es ist Wasser im Brunnen, ich sagte
April,




April. ;-)
Aber Tatsächlich es standen 30cm Wasser im Brunnen.
Wenn ein Fußballspieler in einem großen Spiel ein Tor schießt, was für ein Erlebnis was für ein
Gefühl.
Aber beim Brunnen graben und meißeln, auf Wasser zu stoßen stellt das voran genannte in den
Schatten. :D =) ;-)

http://666kb.com/i/dkxoxagmuu11bpom6.jpg

http://666kb.com/i/dkxozjlb1n5xmslwe.jpg

http://666kb.com/i/dkxp21jk3dezsv93y.jpg

Klaus, 15.07.2017, 09:52
Hallo Helene und Josef,

danke für diese Einblicke in Euer Gefühlsleben. Kann ich sehr gut nachvollziehen.

Das nenne ich nachhaltiges Handeln.

Und was habt Ihr in den 20 Jahren daraus gemacht. Respekt!

Lasst nicht nach - weder mit der Weiterentwicklung Eures Rosengartens noch mit Euren Mitteilungen
und Fotos.

Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum.

Klaus
Ramblerjosef, 16.07.2017, 19:18
Hallo Freunde der Brunnenwiese =)
so sollte unser Traum von einem Rosengarten aussehen, aber es kamen uns immer wieder neue Ideen in
den Sinn.
Der Garten fing an sich auszudehnen. :D

http://666kb.com/i/dkzjvkj76m0a9fc6f.jpg

http://666kb.com/i/dkzjwqmj26hrf5w13.jpg

Nun aber noch einmal zurück zum Brunnen.
Das ständig nachlaufende Wasser musste immer wieder abgepumpt werden um ein Arbeiten mit dem
Bohrhammer zu ermöglichen. in dieser Zeit des Wartens überlegte ich wie sollen wir unsern Garten
benennen, zum Beispiel:
Mein Paradies, oder Paradiesgarten.
Da wir die Wiese,die ein Erbstück meiner Eltern war und nun einen Brunnen bekommen sollte war es
doch naheliegend, den Garten Brunnenwiese zu nennen. :D ;-)
So verbrachte ich nun ca.300Stunden im Brunnen für den ersten Bauabschnitt. Bei 246 Stunden habe
ich mit dem Aufschreiben der geleisteten Stunden aufgehört, es dauerte so lange bis ich einen 10 L
Eimer Felsengestein gelöst hatte.
Immer wieder kamen Zuschauer an den Brunnenrand um nach dem Fortschritt meiner Arbeit zu sehen.
So kam auch ein Fußballfreund zum Brunnen der dann meinte, was du da machst ist doch verrückt . :-(
Ich antwortete Ihm Folgendes: Viele Jahre bist Du wie verrückt dem Fußball nach-gelaufen und wenn
du den Ball endlich einmal hattest was hast Du dann gemacht? Ohne ein weiteres Wort zu verlieren
ist er von Dannen gezogen. :D
Bei 4,2 m Tiefe war die erste Bauphase beendet, aber nur für zwei Jahre, dann ging es auf5,2m da
wir einen furchtbar trocken Sommer bekamen .






;-) ;-) :-)
Ramblerjosef, 19.07.2017, 21:56
Hallo Freunde der Brunnenwiese =)
mit Vaters altem Pflug wurde der 3m breite Randstreifen gewendet. Unser Sohn hatte mächtig Freude
mit unserem 15 PS starkem Deutz Traktor, mit Vater einmal zu Pflügen.

http://666kb.com/i/dl2pi5altcfa9bpub.jpg

Hier am Seitenausgang des Gartens wurden zwei Bobby James gepflanzt. In diesem Jahr ist sie am
Rosenbogen vorbei an der Rotbuche auf eine Rekordhöhe von 14 m gewachsen. :shock: :-)

http://666kb.com/i/dl2puqaf8vs7opnrn.jpg

http://666kb.com/i/dl2pw8n6jd6a8o9zn.jpg

Mächtige Holzgestelle aus Holz bekam der kleine Rosengarten, leider waren sie trotz guter Pflege
nach14Jahren unbrauchbar. :-(

http://666kb.com/i/dl2pxds8lbx833jir.jpg

Nun fertigte ich nur Gestelle aus Metall. Helene und ich waren in Baden Baden und hatten einen
wunderschönen Rosentunnel gesehen. Das wäre doch etwas für die Brunnenwiese. =)
Oft hat mir mein Enkel Mario beim Bau des Tunnels geholfen. =) ;-)

http://666kb.com/i/dl2pxds8lbx833jir.jpg





http://666kb.com/i/dl2qau6ccmf62hzmb.jpg

Noch schnell ein Rundbeet. :D

http://666kb.com/i/dl2qfpunp8d0y78gj.jpg

Und dann im Februar 2007 noch eine Idee. =)

http://666kb.com/i/dl2qjeljzz9o82aab.jpg

Im März hatten wir wieder Schnee, aber das Dach war fertig. :D

http://666kb.com/i/dl2ql8rcgitl3uh03.jpg

Fortsetzung folgt.



Archivrambler, 20.07.2017, 09:36
Liebe Helene,
lieber Josef,

ich melde meinen Besuch fürs nächste Jahr schon mal an. :D
Die Bilder sind immer so schön und die Ideen die ihr habt sind wirklich was Besonderes.
Ramblerjosef, 20.07.2017, 21:31
Hallo Freunde der Brunnenwiese, =)
auch unsere Enkelkinder hatten ihre Freude im Garten.
Hier das Baumhaus von Mario. Nun ist der Junge ein Kopf größer als sein Opa und fährt einen 40
Tonner.Diesel. :D ;-)

http://666kb.com/i/dl3q5ahi3gdrk6g6m.jpg

In jedem Jahr wächst auch reichlich Obst auf der Brunnenwiese. Nun hat meine Frau Helene sehr viel
Arbeit die Früchte zu verarbeiten. :-( :-)

http://666kb.com/i/dl3qab7evypgj2u0e.jpg

Nun einige Bilder ohne Worte. :D

http://666kb.com/i/dl3qdb4beph9igory.jpg

http://666kb.com/i/dl3qh2lozfkmen0by.jpg

http://666kb.com/i/dl3qi71smg2zj5bam.jpg

http://666kb.com/i/dl3qldug67yv70772.jpg

http://666kb.com/i/dl3qmlsbpzitpflgu.jpg

http://666kb.com/i/dl3qnd0rlhwocl7xq.jpg

http://666kb.com/i/dl3qer4z4ssy0yrfy.jpg
Ramblerjosef, 11.09.2017, 22:22
Hallo Freunde der Brunnenwiese, ;-)
zum ersten vielen Dank an die Regie das es mir nun wieder möglich ist über unsern Rosengarten zu
berichten. =) =) :D
Auf dem nachfolgenden Bild seht Ihr, was ich aus einem großen Rotbuchenbaum noch machen kann. Der
Baum nahm den Rosen zu viel Licht. Ich würde es nicht mehr machen, denn nach der Fertigstellung
hatte ich einige Tage starke Schmerzen im Nacken und im rechten Arm.

http://666kb.com/i/dmlh2zjbryy0ffwlk.jpg

Nachfolgend Fotos die auch Arbeit machten! :D

http://666kb.com/i/dmlhzrv2prgxvfg08.jpg

http://666kb.com/i/dmli1m9rhmzmkwc7c.jpg

http://666kb.com/i/dmli74ya1lwfs5hvs.jpg

http://666kb.com/i/dmli84016ersixmfc.jpg

http://666kb.com/i/dmli8znax0vkzudag.jpg

http://666kb.com/i/dmli9puz958wi151k.jpg

Mit rosigen Grüßen Helene und Josef. =)

Ramblerjosef, 03.10.2017, 21:30
Hallo, =)
jetzt im Herbst zweifelt man immer wieder ob im nächsten Jahr die Rosen wieder so schön aufblühen
werden. =)
Im Rosentunnel wurden zweidrittel der Triebe entfernt, es war im Inneren zu dicht und dunkel
geworden. :-(
Aber die Kletterrosen bzw. Ramblerrosen haben sich doch schon gut erholt,oder?
Mit Rosigen Grüßen Helene und Josef. :-) ;-)

http://666kb.com/i/dn7roosd5at2ny2d2.jpg

http://666kb.com/i/dn7rpcmbrp1o0j4vq.jpg

http://666kb.com/i/dn7rqkd7hlp5hj3w6.jpg

http://666kb.com/i/dn7rtk25zag4a8dbq.jpg

http://666kb.com/i/dn7rwo7ut79kitb3q.jpg


http://666kb.com/i/dn7rrbybqsunvlcvq.jpg

http://666kb.com/i/dn7rsow8vryt4hc3a.jpg

http://666kb.com/i/dn7rx9181cxepsvhy.jpg
Ramblerjosef, 17.11.2017, 20:41
Hallo Rosenfreunde,
morgen müssen wir mit dem ersten Schnee rechnen, da erfreuen einen die Bilder aus dem Sommer doch. :D
;-) :D

http://666kb.com/i/dohe5gtdpgeylbfgg.jpg

http://666kb.com/i/dohe7kmr3py4forgg.jpg

http://666kb.com/i/dohe8q1nb0bq4xwqo.jpg

http://666kb.com/i/dohebr8ezzjhkkhz4.jpg

http://666kb.com/i/doheg160vu1ufw074.jpg

http://666kb.com/i/dohegz3mta9pv0lj4.jpg

http://666kb.com/i/dohehs14rd6ugbda8.jpg

http://666kb.com/i/doheja2tbkuemwr9c.jpg

http://666kb.com/i/dohek5ketnr9q3fnk.jpg
Barbara, 18.11.2017, 11:25
Danke Helene und Josef,
für die wunderschönen Bilder, ja Sommerbilder erwärmen immer das Rosenherz
Wir haben schon Schnee :D
Ramblerjosef, 22.11.2017, 22:14
Hallo Freunde der Brunnenwiese, =)
ohne Worte. =)

http://666kb.com/i/domj62mnlkz1cgqr7.jpg

http://666kb.com/i/domj6oz3usszm0eib.jpg

http://666kb.com/i/domj7886usni4p0mr.jpg

http://666kb.com/i/domj7xbhvmhcpehyr.jpg

http://666kb.com/i/domjadptq1b51vn1v.jpg

http://666kb.com/i/domjavat7wqgqxt2r.jpg

http://666kb.com/i/domjbn9tk6bnjyb1v.jpg

http://666kb.com/i/domjcdto9t5get1mb.jpg

http://666kb.com/i/domjcxtk1hnqk654j.jpg

http://666kb.com/i/domjdjlzo6eyz06er.jpg

Mit rosigen Grüßen Helene und Josef. ;-)
:-) :-)
Ramblerjosef, 26.11.2017, 21:53
Hallo Freunde der Brunnenwiese, =)
ohne Worte. :D

http://666kb.com/i/doqko9536ud9kue7n.jpg

http://666kb.com/i/doqkoscbxm4jfdylv.jpg

http://666kb.com/i/doqkpf1gfuqnpm2k3.jpg

http://666kb.com/i/doqkpf1gfuqnpm2k3.jpg

http://666kb.com/i/doqkqmeragn5jvw4z.jpg

http://666kb.com/i/doqkrbm3zaiavukqb.jpg

http://666kb.com/i/doqkry20wg029abub.jpg

http://666kb.com/i/doqksjh5qomi5bkvn.jpg

http://666kb.com/i/doqktb1sgvj9obxpv.jpg

http://666kb.com/i/doqktxcjivpp8mdtf.jpg

http://666kb.com/i/doqkuiwxfmrmwuqur.jpg

Mit rosigen Grüßen. Helene und Josef. ;-) =)
Ramblerjosef, 27.11.2017, 20:47
Hallo Freunde der Brunnenwiese, =) ;-)
heute möchte ich Euch nicht auf die Brunnenwiese sonder auf die angrenzenden Wiesen führen.
Die vielen Besucher hatten meist keine Zeit mehr um diesen Einblick außen, :D zu genießen.
Also los gehts. :D =) ;-)
Mit rosigen Grüßen Helene und Josef.

http://666kb.com/i/dorj875q9tshgibr4.jpg

http://666kb.com/i/dorj93sv7anq83c3k.jpg

http://666kb.com/i/dorjaq9kwva383r40.jpg

http://666kb.com/i/dorjby6vhp2lzmp6o.jpg

http://666kb.com/i/dorjddptseke4m58g.jpg

http://666kb.com/i/dorjebdqcf8a6zx1c.jpg

http://666kb.com/i/dorjfuibogho6kruo.jpg

http://666kb.com/i/dorjhv7eqt2uehp8g.jpg

http://666kb.com/i/dorjf758js9tyeps0.jpg

http://666kb.com/i/dorjjzwjg1ep0yx34.jpg

http://666kb.com/i/dorjj207x18js69z4.jpg

http://666kb.com/i/dorjknp06a8e0jpj4.jpg

http://666kb.com/i/dorjm4jq9u1nlu70g.jpg
ckc, 17.12.2017, 21:14
Wundervoll und inspirierend, danke für diese Einblicke!
Ramblerjosef, 29.04.2018, 18:19
Hallo Fans der Brunnenwiese, =)
der Frühling ist auf der Brunnenwiese eingezogen. =)
Die ersten Blüten erfreuen uns ganz besonders, aber nun heißt es auch wieder die Arbeit hat begonnen.
Mit rosigen Grüßen von der Brunnenwiese, Helene und Josef. ;-)

http://666kb.com/i/dt2ifvwb6iwdi5erk.jpg

http://666kb.com/i/dt2igjwnm0qqd6dq8.jpg

http://666kb.com/i/dt2ih92nc24yusxs0.jpg

http://666kb.com/i/dt2ihwnv5uowqfnr4.jpg

http://666kb.com/i/dt2iihpx63xdjcikg.jpg
Ramblerjosef, 01.06.2018, 17:42
Hallo Rosenfans, =)
über unser Dorf ist ein schweres Unwetter gezogen. Helene und Ich haben so starken Hagel und
Regenfall noch nicht erlebt. :shock:
Unsere Straße wurde zu einem Fluss, wie Ihr auf den folgenden Bildern sehen könnt. :-(
Es ist ein großes Glück das wir mit der Natur ca 14Tage zurück liegen als bei vielen Rosenfreunden
in Deutschland. =) =) ;-)
Unser Rhododendron-Wall stand in voller Blütenpracht und nun liegen alle Blüten am Boden.
Viele Rosen zeigen auch ohne Düngung einen starken Knospenansatz ,bei einigen Rosen ist schon eine
wunderschöne Blüte zu sehen. =) =) ;-)
Mit rosigen Grüßen Helene und Josef. =) ;-)

http://666kb.com/i/dtzxtsrkzuw8zvev7.jpg

http://666kb.com/i/dtzxulyhi251n9y4j.jpg

http://666kb.com/i/dtzxvc8l8y2am06pv.jpg

http://666kb.com/i/dtzxyenkd6ey4wrnn.jpg

http://666kb.com/i/dtzxyenkd6ey4wrnn.jpg


Klaus, 02.06.2018, 15:02
Hallo Helene und Josef,
da fühle ich mit Euch!
Wir hatten voriges Jahr um diese Zeit einen starken Hagel, aber ohne so starken Regen wie bei Euch.
Erstaunlich, dass Ihr da noch Zeit und Kraft findet, Fotos zu machen und hier einzustellen.
Herzliche Grüße
Klaus
Rosendompteur, 02.06.2018, 21:04
Hallo,

bei Euch so viel Regen, bei uns in MV seit Ostern mit viel Schnee kein Regen mehr. Heute hatten wir
mal am Horizont ein Gewitter, südlich von uns, bis hier kam es aber nicht mehr. Alles steht in
voller Blüte, ein Tag und dann ist die Blüte verbrannt. Für nächste Woche ist auch kein Regen in
Sicht.

Es macht keinen Spass.

Liebe Grüsse

Gerhard
Ramblerjosef, 12.06.2018, 20:21
Hallo Rosenfans,
auch bei uns am Haus blühen die Rosen üppig. =) ;-)

http://666kb.com/i/dub7bb3l8rmfz5cws.jpg

http://666kb.com/i/dub7f0av5dqanqffg.jpg

http://666kb.com/i/dub7g3w5mc2umvfrw.jpg

http://666kb.com/i/dub7go5fkg4tymysc.jpg

http://666kb.com/i/dub7hb530i0w96vto.jpg
Ramblerjosef, 20.06.2018, 22:06
Hallo Freunde der Brunnenwiese, :D
nun aber wieder zurück zur Brunnenwiese, oder genauer gesagt zum Eingang in den Rosengarten der
Lindenallee. ;-) :-)
Wir haben in diesem Jahr viele Junikäfer aber auch sehr-viele Rosenblüten. :D :-( =)

http://666kb.com/i/dujdyejtca7wip00c.jpg

http://666kb.com/i/dujdyzkjqude4f424.jpg

http://666kb.com/i/dujdzhh1ncmc5ejbg.jpg

http://666kb.com/i/duje0oeagqyfzmwr0.jpg

http://666kb.com/i/duje1bdzygxwthwzw.jpg

http://666kb.com/i/duje1xzjnwiissi18.jpg

http://666kb.com/i/duje3bhcobofs04ek.jpg

http://666kb.com/i/duje2pd6ltqpjypu4.jpg
Ramblerjosef, 24.06.2018, 11:57
Hallo Freunde der Brunnenwiese, :D
ohne Worte. ;-)

http://666kb.com/i/dun0f2zzoyra79sf6.jpg

http://666kb.com/i/dun0fpt7lxtgs0276.jpg

http://666kb.com/i/dun0gydfpxxauhe02.jpg

http://666kb.com/i/dun0hlpttwx18plwi.jpg

http://666kb.com/i/dun0i7lr4qvtucraa.jpg

http://666kb.com/i/dun0iqut5nyk9x6aq.jpg

http://666kb.com/i/dun0jeui83kb09puq.jpg

http://666kb.com/i/dun0k01fc2kjhsl5u.jpg

http://666kb.com/i/dun0kmtbzfrzaru3m.jpg

http://666kb.com/i/dun0l8mkdahr9pwrm.jpg

http://666kb.com/i/dun0luth6n9ohanmq.jpg

http://666kb.com/i/dun0miri8cqo0p8gy.jpg

http://666kb.com/i/dun0n44ds0827qdr6.jpg

http://666kb.com/i/dun0nmx5o57ukwzdu.jpg
Ramblerjosef, 02.08.2018, 20:50
Hallo Rosenfans, :D
was so alles im Schatten der Rosen wächst! :D :-/ ;-) :shock:

http://666kb.com/i/dvqxihbtk48uxdds0.jpg


http://666kb.com/i/dvqxiyjlksup4sxds.jpg


http://666kb.com/i/dvqxjgml55o3dcutc.jpg


http://666kb.com/i/dvqxk2bs7urgccnwg.jpg


http://666kb.com/i/dvqxkohhwvfa2q70g.jpg


http://666kb.com/i/dvqxlb9bd9hosdmo0.jpg
Andrea, 11.10.2018, 13:59
Das sind einfach immer wieder tolle Bilder. Herzlichen Dank dafür.

Viele Grüße
Andrea
Ramblerjosef, 22.10.2018, 18:11
Hallo Rosenfans, :D
nun neigt sich das Rosenjahr so langsam dem Ende zu, habe noch schnell einige Bilder vom heutigen
Tag gemacht.
Mit rosigen Grüßen Helene und Josef.

http://666kb.com/i/dy0xpi9rwmb6at1q8.jpg

http://666kb.com/i/dy0xq7tq0q5i618n4.jpg

http://666kb.com/i/dy0xr1bselzhjggsg.jpg

http://666kb.com/i/dy0xrl7j70z8t21a8.jpg

http://666kb.com/i/dy0xsedd2yw59aq68.jpg

http://666kb.com/i/dy0xt200m6wwewkxs.jpg

http://666kb.com/i/dy0xtrx3oadacghds.jpg


Ramblerjosef, 11.12.2018, 18:44
Hallo,
ohne Worte. :D

http://666kb.com/i/dzfozeuqxiu4k62l4.jpg

http://666kb.com/i/dzfp0xe5vs2qqj920.jpg

http://666kb.com/i/dzfp1xq82kkgxyj6g.jpg


LG. Helene und Josef.
Hero, 16.12.2018, 19:53
Einfach schöne Fotos von einem wundervollen Garten.
Das Foto mit den Baumpilzen zeigt ein besonderes Stilleben.

Eine Frage hätte ich noch: Im Beitrag #19, auf Foto 3 und 4, ist das die Ghislaine de Felingonde
oder eine andere Rose?
Ramblerjosef, 17.12.2018, 12:17
Hallo Hero, ;-)
es ist die Ghislaine de Felingonde eine gute und schöne Kletterrose.

http://666kb.com/i/dzlhojptwfq94tr4o.jpg


Schön das noch einmal jemand vorbei schaut. :D
Die Leitung des Forums lässt sich hier nicht blicken, noch nicht einmal Rosenfreunde für die die
Brunnenwiese täglich offen steht glänzen durch Abwesenheit mit Kommentaren. ( man weiß ja nicht was
man schreiben soll) :-( :shock: :confused:
Unser Forum war abgestürzt, nun wollte ich noch einmal einen neu Anfang mit diesem Beitrag machen.
Ihr könnt euch nicht vorstellen was für eine Arbeit dahinter verborgen ist.
MfG. Josef.
Rosendompteur, 17.12.2018, 15:02
Hallo Josef,

Du zeigst immer so schöne Bilder von der "Brunnenwiese", es wäre schade, wenn Du das einstellen
würdest. Bitte, Bitte weitermachen.

Liebe Grüsse

Gerhard =) =) =)
Hero, 17.12.2018, 15:54
Welche Arbeit darin steckt, Eure Brunnenwiese in diesem perfekten Zustand zu halten, können sich
Rosen- und Gartenfreunde gut vorstellen.
Ich hätte z.B. gerne die Ghislaine de Felingonde, habe aber leider keinen Platz für sie.
Mit einem geringeren Platzangebot muß man sehr darauf achten, daß es ein schöner Garten bleibt, wie
bei Euch, und nicht zu einer reinen Rosensammlung mutiert.
Leda, 17.12.2018, 19:39
Hallo Josef

ich schließe mich Hero und Gerhard gerne an.
Bei dir ist es so wunderschön, bitte weitermachen :-)
Und deine Kritik verstehe ich vollkommen. Ich wäre ehrlich gesagt ziemlich pappensatt, wenn in
einem Rosenforum fast keine Reaktion auf solch einen Rosentraum käme ;-)

Sage mal: Wie ist denn die Nachblüte bei der Ghislaine bei dir?
Meine blüht eher dürftig nach. Ich habe das auf ihren sehr trockenen Standort zurückgeführt. Und
ausgerechnet in diesem heißen Sommer hat sie super nachgeblüht und hat vermutlich jetzt noch letzte
Blüten. Also die Trockenheit war es dann wohl eher nicht.Pflege bekommt sie allerdings keine :ops: , nur
überalterte Triebe schneide ich raus. Wie sieht das bei euch aus?
Ramblerjosef, 18.12.2018, 11:17
Hallo Leda, hallo Rosenfreunde, =)

http://666kb.com/i/dzmgwnitqma578kuw.jpg

Auf dem Foto seht Ihr mit wie wenig Erdreich die Pflanzen auskommen müssen. :-(
Gedüngt wird nur sehr wenig und im diesem Jahr hat jede Rose zweimal jeweils 12 Liter Wasser
bekommen. Nur der Clematis wurde fast jede Woche etwas Wasser gegeben. =)
Überalterte Triebe schneide ich ebenfalls raus und wir dürfen uns jedes Jahr an einer schönen
Nachblüte erfreuen.
MfG. Josef.
Schmidt, 18.12.2018, 11:57
Hallo Leda,

das Schöne an der Ghislaine de Feligonde ist, dass man sie als mittleren Busch (mit ca. 1,70 m
Höhe), als großen und breiten Busch (2 x 2 m) und eben auch als Rambler wachsen lassen kann: Ich
schneide die beiden Büsche unmittelbar nach der ersten Blüte - und fast immer belohnen sie mich
dann mit einer reichlichen Nachblüte (durch den starken Neuaustrieb).

Hallo Josef,
ich finde es - wie sicher auch alle anderen hier im Forum - gut, dass Du Deinen tollen Rosengarten
immer wieder von den besten (Foto-)Seiten zeigst. Bitte mach weiter so.

Hans-Werner

Ramblerjosef, 13.01.2019, 19:22
Hallo, :D
ach wäre es schon soweit. :D

http://666kb.com/i/e0d3pffmyofq73whz.jpg

http://666kb.com/i/e0d3q0yzh8ojbmqfb.jpg

http://666kb.com/i/e0d3qsfioeba8xx6v.jpg

http://666kb.com/i/e0d3ru2f8iqktsxmv.jpg

http://666kb.com/i/e0d3solan7gnnw287.jpg

http://666kb.com/i/e0d3tlwjj908ynwhz.jpg

http://666kb.com/i/e0d3ufkcf4cxa0u2v.jpg

http://666kb.com/i/e0d3vj32yc94ekuo7.jpg

http://666kb.com/i/e0d3wne9530sbtqh3.jpg

http://666kb.com/i/e0d3xcgzbnej2j9s7.jpg

http://666kb.com/i/e0d3yes7j21hkhwef.jpg
=) ;-)
Leda, 13.01.2019, 19:54
Ja da hast du vollkommen Recht, lieber Josef. :-)

Es könnte losgehen, oder ?
Wunderbare Bilder hast du mitgebracht.

Und auch wenn das hier dein Garten ist, gegen Laubfrosch auf Jacques Cartier hast du hoffentlich
nicht einzuwenden =)

https://up.picr.de/18450608di.jpg
Mecklenburger, 13.01.2019, 21:21
Was für ein tolles Bild Leda, ist ja ganz entzückend mit den Fröschen, aber auch danke an
Ramblerjosef für die schönen Bilder aus Eurem Garten :-)
Lieben Gruß vom Rainer
Ramblerjosef, 23.02.2019, 19:42
Hallo Freunde der Brunnenwiese,http://666kb.com/i/e1iq44yg8o67j45zb.gif
was für ein schöner sonniger Tag, da schaut man gerne auf die frisch aus dem Boden gekommenen
Schneeglöckchen. =)

http://666kb.com/i/e1iq93u0dyu8vxefb.jpg


http://666kb.com/i/e1iqa33m1j5iyqekn.jpg


http://666kb.com/i/e1iqb6v07yffiputj.jpg

Wir haben schon große Menge an Laubblättern zusammen gerecht. :confused:
An den Kletterrosen wurde schon mal das abgestorbene Holz entfernt.
Nun muss das Herz der Brunnenwiese, der Brunnen den Teich mit 30 bis 32 qm Frischwasser in zwei
Tagen auffüllen. :D
Die Fische mussten mit einem Minimum an Wasser für zwei Stunden auskommen. :-(


http://666kb.com/i/e1ir20cimtv10s0nb.jpg


Nun sieht man wie unzertrennlich die Liebe des Froschmännchens ist. :D
Noch nicht einmal unter Wasser lässt er von ihr ab.
Nach dem Tauchgang erfolgt das gemeinsame Luft holen. =)


http://666kb.com/i/e1ir8ylt8ub6ukw93.jpg


http://666kb.com/i/e1ir9vdcojatudzd3.jpg

Liebe Grüße von der Brunnenwiese http://666kb.com/i/e1irbo9tsug1z6hqf.gif
Ramblerjosef, 02.04.2019, 18:22
Hallo Freunde der Brunnenwiese,http://666kb.com/i/e1iq44yg8o67j45zb.gif
Narzissen im Rosengarten Brunnenwiese:

http://666kb.com/i/e2l6cnn1s4tubu76c.jpg

http://666kb.com/i/e2l6dggej5edo8afo.jpg

Nun Narzissen aus dem Naturgarten in unserer Heimat der Nordeifel. LG. Helene und Josef. =) ;-)

http://666kb.com/i/e2l6g7h426hk003pw.jpg

http://666kb.com/i/e2l6guxksgvtsaac4.jpg

http://666kb.com/i/e2l6j8026cw0rix1w.jpg

http://666kb.com/i/e2l6k2d5yio7of9p0.jpg

http://666kb.com/i/e2l6mxiqsozlkr0es.jpg

http://666kb.com/i/e2l6ljbw4srfduv9w.jpg

http://666kb.com/i/e2l6ns3mw4n75vftg.jpg

http://666kb.com/i/e2l6oegnk0qvt58es.jpg

http://666kb.com/i/e2l6p6culup4jdvbo.jpg

Rosendompteur, 02.04.2019, 20:34
Hallo Josef,

was für eine Pracht. Sind die dort ausgewildert worden ?, oder mal gepflanzt. Aber bei der Masse
unwarscheinlich.

Neidisch.

Liebe Grüsse

Gerhard =) =) =)
Ramblerjosef, 03.04.2019, 19:56
Hallo Gerhard, =)
die gelben Trompetennarzissen kommen als einheimische Gelbe Narzisse, Wilde Narzissen (Narcissus
pseudonarcissus) bei uns in einigen Gebieten der Nordeifel in großen Beständen vor. Diese
herrlichen Narzissenwiesen mit Millionen von Blühten ziehen zahlreiche Besucher an.
LG. von Helene und Josef.

http://666kb.com/i/e2m9hxkikxb7qm0no.jpg


http://666kb.com/i/e2m9k71b6cu29lyhg.jpg
Hagebutte, 04.04.2019, 09:08
Liebe Garten, und Rosenfreunde!

Diese Pracht der Blüten ist wirklich eine Reise wert! Man muß es einmal gesehen haben!

Es gibt noch Mager Wiesen mit Veilchen, Küchenschellen, Schlüsselblumen und später Wild Orchideen.
Die Eifel hat ein raues Klima, dafür aber eine herrliche Natur!

Herzliche Grüße
Sigrid

Ramblerjosef, 14.04.2019, 18:16
Liebe Garten, und Rosenfreunde! :D
nochmals ein Abstecher zum Olefttal zu den Narzissen und zu dem größten zusammenhängenden
Bärlauchgebiet in Europa in der Nähe des Urfttales.
Im Moment wandern wir durch unser Wälder, da das Gras aber schon mächtig wächst, wandern wir schon
bald hinter dem Rasenmäher. :D ;-)
Mit rosigen Grüßen. Helene und Josef. ;-) :D

http://666kb.com/i/e2xcdxvw8n4qot2ok.jpg

http://666kb.com/i/e2xcfgwh3jiw4hn10.jpg

http://666kb.com/i/e2xcg3wp62smbh49g.jpg

http://666kb.com/i/e2xcgvx9n5wc4p9zo.jpg

http://666kb.com/i/e2xchjlylmo4wjbv8.jpg
Ramblerjosef, 05.05.2019, 11:58
Hallo Rosenfans, =)
jedes Jahr ist es von der Witterung anders dies beobachte ich seit vielen Jahren.
Aber das vergangene Jahr mit seiner Trockenheit war schon etwas Besonderes. :confused:
Auf dem folgenden Bild seht Ihr wie Hoch der Wasserspiegel im Februar im Brunnen ist, etwa 80cm
von der Oberkante die mit dem Erdboden gleich ist. =)

http://666kb.com/i/e3idd2pet6tfzi4eo.jpg

Im April führten die kleinen Bäche keinen Tropfen an Wasser und der Brunnen hat über 5,5m des
Wasserstandes verloren. Das zeigt doch eindeutig es ist schon jetzt viel zu trocken,oder?
Was aber am 4Mai bei uns in der Eifel für ein Wetter war seht man auf den folgenden Bildern. =) ;-) :-( :confused:
LG. Helene und Josef. =) ;-)

http://666kb.com/i/e3id83sw3gl1taqj4.jpg

http://666kb.com/i/e3id91w0md2nxi7yo.jpg

http://666kb.com/i/e3id9oqrk1uicapxs.jpg

http://666kb.com/i/e3ida9epbdbeyq1u8.jpg
FAQ | Impressum/Nutzungsbedingungen