• Willkommen, Gast!
  • Freitag, 30. Juli 2021, 08:27:57
Position: Home » Forum » Rosen-News » Rosenzüchtern der DDR eine Ehre erweisen“
Thema: Rosenzüchtern der DDR eine Ehre erweisen“ [Seite 1 ]  

Kein neuer Beitrag Rosenkavalier , 01.07.2021, 17:09
Beitrag #1   

Rang: * * * * *
Registrierung: 14.01.2010, 14:29
 

Dauergast mit 781 Punkte, 291 Beiträge
Der Gärtner und Rosensammler Hans Dietz aus dem brandenburgischen Michendorf hat bei der BUGA
Erfurt 2021 für seine Ausstellung zu DDR-Rosen eine Große Goldmedaille der
Deutschen-Bundesgartenschau-Gesellschaft (DBG) sowie einen Ehrenpreis erhalten. Im Interview mit
der Deutschen Bundesgartenschau-Gesellschaft mbH (DBG) sprach Dietz über die Züchtungsarbeit in der
DDR und seine ganz besondere Leidenschaft : Mein Ziel war es, den Rosenzüchtern der DDR die ihnen
gebührende Ehre zu erweisen und auf ihr unermüdliches Engagement aufmerksam zu machen. Viele wissen
gar nicht, unter welch schwierigen Bedingungen in der DDR-Rosenzucht gearbeitet wurde.


Quelle: TASPO

Rosenkavalier


Druckansicht

n/a n/a 1     (Anzeige: 1 – 1; insgesamt: 1) n/a n/a
  • 0.124639 Sek., 9 DB-Zugriffe, 3.775 MiB
  • Powered by Boardsolution v1.45
FAQ | Impressum/Nutzungsbedingungen